• Kultur & Gesellschaft

    Die Farben der Wüsten, Folge 1 – Die weiße Uyuni

    Die weiße Salar de Uyuni in Bolivien ist eine ungewöhnliche, auf der Welt einzigartige Wüste, in der Himmel und Erde auf fantastische Art zusammenfließen. Sie überrascht durch ihre fast surreale Fremdheit – vor allem am Ende der Regenzeit, wenn eine…

  • Kultur & Gesellschaft

    Die Farben der Wüsten, Folge 2 – Das rote Colorado Plateau

    Vor mehr als 100 Millionen Jahren war das Colorado Plateau im Vierländereck von Utah, Arizona, New Mexico und Colorado ein Binnenmeer. Heute ist es eine rote Wüste. Der Colorado River, der dieser Wüste ihren Namen gab, hat sich hier so…

  • Kultur & Gesellschaft

    Die Farben der Wüsten, Folge 3 – Die rosa Wadi Rum

    Das rosafarbene Wadi Rum in Jordanien gilt als Juwel unter den Wüsten der Erde: Felsig und schroff, aber mit einer feinen zartrosa Sandfläche. Das „Tal des Mondes“, wie Wadi Rum auch genannt wird, sieht aus wie ein steinernes Amphitheater vor…

  • Kultur & Gesellschaft

    Die Farben der Wüsten, Folge 4 – Die graue Mojave

    Die graue Mojave in Kalifornien – eine scheinbar endlose, faltige Gebirgslandschaft mit weiten Geröllfeldern und wenig Sand: Eine vom Wind gepeitschte, schroffe Wüste. Ihr blasses Grau kann sich intensiv verdunkeln oder sich chamäleonartig – je nach Jahreszeit und Tageslicht –…

  • Kultur & Gesellschaft

    Die Farben der Wüsten, Folge 5 – Die gelbe Sahara

    In der gelben Sahara wogen Sandmeere, Dünen ziehen vorbei, Dattelpalmoasen unterbrechen die oft beschwerliche Reise. Eine Fata Morgana erscheint in der Ferne. Die Sahara beeinflusste nachhaltig die abendländische Kultur des 19. Jahrhunderts. Doch feiner Sand wie in der Sahara bedeckt…

  • Kultur & Gesellschaft

    Hawaii – Inside Paradise, Folge 1 – Die Feuerinsel

    Mit rund 10.000 Quadratkilometern ist Big Island die größte Insel Hawaiis – und sie vereint elf der zwölf Klimazonen der Erde. Die Dokumentation zeigt die unterschiedlichen und überraschenden Gesichter Big Islands und begleitet einige der Bewohner durch den Inselalltag. Etwa…

  • Kultur & Gesellschaft

    Hawaii – Inside Paradise, Folge 2 – Maui

    Auf Maui, der zweitgrößten Insel Hawaiis, trifft die Doku-Reihe den einen der weltbesten Surfer: Kai Lenny, gerade einmal 18 Jahre alt und in Maui direkt am Strand aufgewachsen. Seine Lieblingswellen brechen sich in einer Bucht namens “Jaws”, was “Todesschlund” bedeutet.…

  • Kultur & Gesellschaft

    Hawaii – Inside Paradise, Folge 3 – Oahu

    Oahu ist beides – Moloch und Tropenparadies. Hier schlägt in der Hauptstadt Honolulu das hektische Herz des modernen Hawaiis, hier findet es aber auch zur Ruhe. Abseits der Metropole trifft der Film Menschen wie Keith Ikaia-Purdy. Der Opernsänger stammt aus…

  • Kultur & Gesellschaft

    Hawaii – Inside Paradise, Folge 4 – Kauai

    Kauai besitzt tropischen Regenwald, endlose Sandstrände, Korallenriffe und steil aufragende Felsformationen. Das Zentrum der Insel überragt der wolkenumsäumte Mount Wai’ale’ale. Der Biologe Matt Johnson ist einer der wenigen, die regelmäßig versuchen, das rund 1.500 Meter hohe Gipfelplateau zu erreichen. In…

  • Kultur & Gesellschaft

    Hawaii – Inside Paradise, Folge 5 – Molokai

    Stolz und trotzig hat Molokai allen ökonomischen Verheißungen des T ourismus widerstanden und zuletzt sogar ein milliardenschweres Konsortium vergrault, das an der entlegenen Nordwestküste der Insel ein abgesperrtes Edel-Resort für Superreiche errichten wollte. Das Millionärs- Ferienghetto aber hätte Molokais Infrastruktur…

  • Kultur & Gesellschaft

    Unbekanntes Bangladesch – 1. Liebe und Leid am großen Fluss

    Für seine Bewohner ist es „Sonar Bangla“ – das Goldene Bengalen. Hinter den Schlagzeilen von Flutkatastrophen und Armut jedoch bleibt das wahre Gesicht Bangladeschs verborgen. Die zweiteilige Dokumentation zeigt den Zauber dieses unbekannten Landes. Der erste Teil erkundet die Regionen…

  • Kultur & Gesellschaft

    Unbekanntes Bangladesch – 2.Tigerjagd am Traumstrand

    Der zweite Teil entdeckt eine verblüffende Facette Bangladeschs: Traumhafte Urlaubsorte am Golf von Bengalen, wie etwa Cox Bazaar – einen der längsten Sandstrände der Welt. Oder die Koralleninsel St. Martin am südlichsten Punkt des Landes. Die meisten Bewohner leben vom…

  • Wissenschaft

    Wunderwelt Unterwelt – In den Höhlen Sloweniens

    N. N.

  • Wissenschaft

    Die Höhlen von Vieng Xay

    Wie ein Rückgrat zieht sich das Annam-Gebirge Hunderte Kilometer weit über die Halbinsel von Indochina und grenzt Laos von Vietnam ab. Während des elfjährigen Vietnam-Krieges entstand in dieser Landschaft der berüchtigte Ho-Chi-Min-Pfad – und versteckt in einem gewaltigen Karstgebirge die…

  • Kultur & Gesellschaft

    Chinas Wilder Westen – 1. Erben der Seidenstraße

    Per Fahrrad erkundet ein Deutscher den vermutlich un-chinesischsten Teil Chinas: Xinjiang, die nordwestlichste und größte Provinz der Volksrepublik – ein weitgehend unbekanntes Land. Aus Sicht vieler Chinesen gilt die riesige Region zwischen der Mongolei und Tibet als “Wilder Westen”, weit…

  • Kultur & Gesellschaft

    Chinas Wilder Westen – 2. Nachbarn der Wüste

    Der deutsche Rad-Scout erreicht im zweiten Teil der Dokumentation endlich die Hauptstadt der Provinz Xinjiang. Nirgendwo tritt der chinesische Einfluss auf das Land sichtbarer zutage als in der Zwei-Millionen-Metropole. Und je weiter er sich bei seiner Pionierfahrt auf der einstigen…

  • Kultur & Gesellschaft

    Der Mythos der heiligen Kuh

    Die Dokumentation nimmt Abschied von einem Klischee: Indien gilt als Heimat der heiligen Kühe – doch in dem Wirtschaftsboom-Land sieht die Realität oft ganz anders aus. In den Städten leben die religiös so bedeutsamen Tiere im Gewühl der Straßen, behindern…

  • Kultur & Gesellschaft

    Die Seelenreise der Sora-Schamanen

    Der Volksstamm der Sora zählt noch 4000 Menschen, verteilt auf einige Dörfer in den schwer zugänglichen Dschungelbergen des östlichen Zentralindien, im Bundesstaat Orissa. Was sie so einzigartig macht: Die Sora leben mit ihren Toten in enger Beziehung. Der Film beschreibt…

  • Kultur & Gesellschaft

    Löwen-Alarm! – Jagd auf die Menschenfresser

    In Tansania leben rund 20.000 wilde Löwen – und seit zehn Jahren steigt die Zahl ihrer Angriffe auf Menschen. Im Süden des Landes ist bereits durchschnittlich alle zwei Wochen ein Todesopfer zu beklagen. Um die Bewohner besser schützen zu können…

  • Kultur & Gesellschaft

    Urzeit Detektive – Dem Dino-Sterben auf der Spur

    Bis heute wirft das Verschwinden der Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren Fragen auf – war der Einschlag eines riesigen Asteroiden Auslöser des Artensterbens? Zwei deutsche Forscher verfolgen eine andere Spur – im Nordosten von Mexiko. Seit zehn Jahren bereits sind…